Patron werden
Patron werden

Allgäu CleanUP Days, Aktion SAUBERES ALLGÄU & Challenge Müllfreies Allgäu

im allgäu aktiv

Unser Ursprung, unsere Heimat, unser Herz & unser Sitz liegt im Allgäu, um genau zu sein in Pfronten im Allgäu. Neben den PATRON CleanUP Days sind wir besonders im Allgäu Teil weiterer gemeinschaftlicher Aktionen und dürfen hier mit unserer Erfahrung und Plattform unterstützen. Da der Unterschied nicht immer auf Anhieb erkennbar ist, geben wir einen Einblick in die drei unterschiedlichen Aktionen im Allgäu.

Allgäu cleanup days

Seit 2019 organisieren wir die Allgäuer Alpen CleanUP Days, seit 2023 ist die Aktion gemeinsam mit der Allgäu GmbH auf das gesamte Allgäu ausgeweitet und läuft seit da an unter dem Titel Allgäu CleanUP Days.

Dies ist unser Ursprung, hiermit hat alles angefangen. Wir selbst sind Initiator und Organisator der Allgäu CleanUP Days und gemeinsam mit der Allgäu GmbH rufen wir Einheimische sowie Touristen - groß wie klein dazu auf, unserer geliebten Natur etwas zurück zu geben.

Allgäu CleanUP Days

Aktion Sauberes Allgäu

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kempten (ZAK) organisiert bereits seit dem Jahr 2000 jährlich eine Aufräumaktion für Schulen im gesamten Allgäu. Die Aktion 'Sauberes Allgäu' findet stets im Frühjahr statt und richtet sich ganz bewusst an Schulklassen.

Seit 2022 dürfen wir die Aktion gemeinsam mit unserer Plattform unterstützen. Daher wird die Aktion auf unserer CleanUP Map aufgeführt und sie ist somit ebenfalls Teil unserer PATRON CleanUP Tour.

Aktion SAUBERES ALLGÄU

challenge Müllfreies allgäu

Die Challenge Müllfreies Allgäu ist nicht nur eine Aufräumaktion, sondern auch ein Nachhaltigkeitsnetzwerk, initiiert von der Bosch BKK.

Seit 2021 leisten die Unternehmen des Netzwerks sowie die Oberallgäuer Schulen aktiv einen Beitrag zum Erhalt der Allgäuer Natur. Im ersten Jahr traten die Schulen gegen die Unternehmen an. Im Folgejahr wurde die Aktion dank der Mitorganisatoren DMG MORI auf das Ostallgäu ausgeweitet. Seitdem treten die Schulklassen gemeinsam mit den Unternehmen des Netzwerks gegen den jeweils anderen Landkreis an und es stellt sich die Frage - Wer sammelt den meisten Müll?

Trotz des Challenge Gedankens wird hier das übergeordnete Ziel gleichermaßen verfolgt - unsere Natur von liegen gebliebenem Müll zu befreien.

gemeinsam geschafft.

Allgäu CleanUP Days 2023.

07. - 16. Juli 2023.

1.350 Teilnehmer*innen.

1.400 Kilometer.

185 Routen.

ZAK Aktion 'Sauberes Allgäu' 2023

17. - 26. Mai 2023.

5.000 Schüler*innen.

1.000 Kilometer.

235 Schulklassen.

Challenge Müllfreies Allgäu 2023.

23. September - 08. Oktober 2023.

2.336 Teilnehmer*innen.

2.850 Kilometer.

Du warst dabei? Danke für deinen Beitrag!

Weitere Erfolge zeigen wir dir in unserem Jahresrückblick 2023

Nie war es so einfach, Gutes zu tun.

selbst aktiv werden

#youarepatron

"Jeder Einzelne von uns kann viel bewirken - doch wir gemeinsam als eins, erreichen noch viel mehr!"

Anna